IN-hypnose

Hypnose

Home -> Über Hypnose


Während der Hypnose befinden Sie sich in einem Trancezustand.

Diese Trance unterscheidet sich sowohl vom normalen Wachbewusstsein, als auch vom Schlaf.
Kurze Trancezustände erleben Sie zum Beispiel morgens einige Sekunden vor dem Erwachen, abends vor dem Einschlafen und wenn Sie intensiven Tagträumen nachhängen.

Unser Unterbewusstsein ist in diesem Zustand besonders empfänglich für Suggestionen und nimmt diese gut auf, so dass zum Beispiel heilunterstützende oder leistungssteigernde Prozesse in Gang gesetzt werden können. Durch verschiedene Techniken kann das Immunsystem positiv beeinflusst und Selbstheilungsprozesse angestoßen werden.
Durch die Hypnose können wir mehr Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, einen heilvolleren Schlaf, mehr Harmonie und Ruhe erreichen. Geistige, seelische oder körperliche Disharmonien werden verbessert oder sogar wieder in Harmonie gebracht. Konzentrations- und Lernfähigkeit werden wesentlich gesteigert. Dadurch erfahren wir mehr Erfolg im beruflichen und privaten Leben.